Angebote für die Unterstufe

Literatur lebendig werden lassen!


Angebote für Eroberer und Weltentdecker

In diesem Alter wird Ist die Neugier und der Mut, sich auszuprobieren gewaltig. Es sind die idealen Jahre, um die Literatur als etwas Lebendiges zu erfahren und erste Erfahrungen im Schreiben zu wagen.

Ein Autor zu Gast

Geschichten und Gedichte direkt vom Erzeuger und eine tolle Gelegenheit, ihn alles zu fragen!

Ich lese verschiedene Gedichte und kleine Geschichten, Lustiges und Spannendes und berichte auch, wie so manches Werk entstanden ist. Nach etwa 60 Minuten geht die Veranstaltung in eine Fragestunde über.

Dauer eine Doppelstunde – 90 Minuten – während der Unterrichtszeit – besser für nicht mehr als vier Klassen.

Preis: € 150,00 zuzüglich Fahrtkosten

Gedichte – verdichtete Sprache

Gedichte werden umso besser, je genauer und sparsamer man mit den Worten umgeht und mit ihnen einen Gedanken fasst. Dies will ich den Schülern demonstrieren, ähnlich wie in der Grundschule, aber auf etwas höherem Niveau.

Nach kurzer Einführung bekommen die Schülerinnen und Schüler Zeit, ein Elfchen zu verfassen. Freiwillige dürfen sie vorlesen und wir wollen bei einigen nachdenken, ob es nicht noch besser geht und Wege suchen, das Maximum aus dieser knappen Form herauszuholen.

Hier geht es mir vor allem um darum, dass die Schüler lernen, die Idee bei der Suche nach Worten nicht aus den Augen zu verlieren und bei der Suche nach Worten die zu finden, die möglichst viel dieser Idee transportieren können.

Dauer etwa 45 Minuten – während der Unterrichtszeit – besser für nicht mehr als eine Klasse.

Preis: € 80,00 zuzüglich Fahrtkosten

Drabble-Projekt

Drabbles sind Ultrakurzgeschichten. Per Definition entstehen sie aus genau einer Überschrift und genau 100 Wörtern. Sie sollen mit einer Pointe enden. Die extreme Kürze kommt der jugendlichen Ungeduld entgegen, doch sie  zwingt auch zu größter Genauigkeit bei Ausdruck und Wortwahl. Jedes Wort muss sitzen!

Dieses (kleinere) Projekt kommt mit nur einer Doppelstunde aus. Ich werde zeigen, was ein Drabble ist, wir werden mehrere gemeinsam lesen. Wir werden erarbeiten, was die Schwierigkeit dabei ist und gemeinsam ein Beispieldrabble verbessern.

Ich werde der betreuenden Lehrkraft Material geben, wie man die enstehenden Drabbles sinnvoll lektoriert und wie man aus den Drabblen ein kleines Büchlein bei BoD als Privatdruck drucken lassen kann. Es wird so zwar nicht im Buchhandel erhältlich sein, aber die Schüler können immer wieder so viele Exemplare zum Selbstkostenpreis kaufen, wie sie möchten. Der Preis pro Bändchen wird vermutlich bei etwa 3€ liegen.

Dauer 90‘ Minuten – während der Unterrichtszeit – besser für nicht mehr als eine Klasse, gerne aber auch zwei oder drei Klassen an einem Tag.

Preis: € 150,00 zuzüglich Fahrtkosten