Eine Schulstunde mit einem Autor

ein Highlight im Schulalltag und Leseförderung mit Eventcharakter



Ich komme gerne auch in Ihre Schule.

Nicht nur, um zu lesen, sondern auch um ein plastisches Bild vom Literaturbetrieb zu geben und natürlich als „Autor zum Anfassen“.

Ich lese auch gerne an Ihrer Schule. Ich finde es grade im Sinne der Leseförderung wichtig, dass Schülerinnen und Schüler die Literatur als etwas Lebendiges erleben, was sie direkt anspricht.

Als Autor bin ich sozusagen die personifizierte Literatur und kann Kinder und Jugendliche auf der Erlebnisebene ansprechen.

Ich eigne mich sogar besonders, denn ich habe schon in Buchhandlungen und Verlagen gearbeitet, in einer Druckerei und sogar kurz in einer Bibliothek. Ích kenne also alle Schritte des Büchermachens aus eigener Anschauung – von der Idee über das Manuskript bis zum fertigen Buch im Schein der Taschenlampe unter der Decke.


Ich lese immer wieder und gerne vor jungen Menschen. Schülerinnen und Schüler sind ein tolles Publikum, spontan und direkt, aber auch knochenehrlich.

Ich kann der Altersstufe entsprechend ein differenziertes Programm anbieten. Das Menü wird sie leiten. Es ist geplant, Ihnen  Informations- und Unterrichtmaterial und zur Vor- und Nachbereitung im Unterricht zur Verfügung zu stellen. 

Wenn Sie auf besondere Aspekte oder Themen Wert legen, werde ich mich bemühen, sie im Rahmen der Möglichkeiten zu erfüllen. Bitte sprechen Sie mich beizeiten an.

Bei aller Liebe zur Sache kann ich meine Dienst aber nicht umsonst anbieten. Meine Preise richten sich vor allem nach der Länge der geplanten Veranstaltung, aber auch der Aufwand und Fahrtkosten spielen eine Rolle.

Ich freue mich, von Ihnen zu hören.

Angebote für schulische Abendveranstaltungen

Eine Autorenlesung vor großem Publikum ist immer ein Highlight im Schulleben, attraktiv für Eltern, Lehrer und Schüler gleichermaßen und macht einen Teil des Lehrstoffes lebendig und anschaulich. Ob Lesung aus meinen Krimis, ob stimmungsvolle Weihnachtslesung oder ein Querschnitt durch mein Schaffen mit Gedichten und Kurzgeschichten, ich kann Ihnen Verschiedenes anbieten.

Eine Lesung besteht meist aus etwa eineinhalb Stunden Programm (Mit Pause eher zwei Stunden), das aus einer schönen Mischung aus Textstücken und Plauderei über Hintergründe und Schreiballtag, gefolgt von ausreichend Zeit für Fragen und Signierwünsche. Eine musikalische Umrahmung mit Schulband, -orchester oder -chor ist mir hochwillkommen.

Preis: € 300,-- zuzüglich Fahrtkosten